Network Consulting – IPv6 Migration

Viele Unternehmen stehen vor der Notwendigkeit, ihre Netzwerkstruktur auf den erweiterten Adressraum IPv6 umzustellen. Sei es, weil die Unternehmen mit externen Partnern kommunizieren wollen, die den neuen Protokollstandard bereits nutzen oder weil die Unternehmen künftig im Internet Dienste anbieten wollen, die IPv6 voraussetzen.

IPv6 Migration

Eines ist klar: IPv6 ist die Zukunft – doch die Migration zum neuen Internet-Standard kann in der Gegenwart viele Probleme bereiten. Mit uns bleiben Sie hier auf der sicheren Seite, denn wir haben bereits in etlichen erfolgreichen IPv6-Migrationen unsere Expertise unter Beweis gestellt.

IPv6 Migration: Schritt für Schritt mit synovis

  • Aufnahme der aktuell verwendeten Hardware und Überprüfung der Kompatibilität mit IPv6
  • Evtl. Vorschlag neuer Komponenten (Hardware und Software)
  • Fachbereichsübergreifende Information (Serveradministratoren)
  • Erstellung eines Adresskonzepts
  • Ausarbeiten einer Migrationsstrategie
  • Aufbau einer Migrationslösung (dabei werden beide Technologien IPv4 und IPv6 parallel verwendet)
  • Umsetzung des erarbeiteten Konzepts
  • Erstellung einer Dokumentation
Die Umstellung auf IPv6 steht auch in Ihrem Unternehmen an?
Sprechen Sie uns einfach an, wir unterstützen Sie bei Ihrer Migration von A, wie Adressplan bis Z, wie Zugriffsrechte.

Hier sind Ihre Vorteile:

  • Fundiert – Unsere Expertise reicht hier in das Jahr 2012 zurück.
  • Ab in die Zukunft – IPv6 bedeutet die weltweite Erreichbarkeit Ihrer Internetpräsenz – heute und morgen.
  • Neue Märkte – Mit IPv6 sind unsere Kunden gerüstet für die Zukunft und können mit internationalen Partnern, z.B. in Asien zusammenarbeiten.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf!